»Sie müssen sich das wie bei einem Fußballtrainer vor- stellen, der sein Team aus den besten Spielertypen aus der ganzen Welt zusammenstellen kann. Mit Stärken in der Offensive, Defensive und im Mittelfeld.«
Reinhard Stork
Fondsmanager

Der Star ist das Team

In unserem Dachfonds Pioneer Investments Multi Manager Best Select (MMBS) bringen wir die Stars unter den Multi Asset-Fonds mit talentierten Neulingen zusammen. Wie im Fußball passen wir die Aufstellung an die aktuellen Herausforderungen an: Schwache Fonds landen auf der Bank, aussichtsreichere Fonds kommen auf den Platz. So kann jeder Fonds zur rechten Zeit seine Stärken in den MMBS einbringen. Und es gilt: Der Star ist das Team.

Top-Manager, Top-Fondskonzepte

MMBS-Multi-Manager-Multi-Asset

 

Mit diesem Konzept setzen wir auf eine breite Diversifikation über viele Anlageklassen, Anlagestrategien und Fondsmanager hinweg.

Leistungsträger: die aktuellen Top-Fonds im MMBS

MMBS-Top-Fonds

 

Internationale Spitzenmannschaft: Die Top-Fonds des Multi Manager Best Select zeichnen sich durch unterschiedliche Stärken aus – wie bei Offensive, Defensive und Mittelfeld. Zur Mannschaft gehören auch Spieler bzw. Fonds, die in Deutschland weniger bekannt sind, aber über lange Zeit hinweg sehr gute Leistungen erzielt haben.

Fondsmanager Reinhard Stork

bio-reinhard-stork-110x130px
Reinhard Stork verfügt über 13 Jahre Investmenterfahrung und ist seit acht Jahren für Pioneer Investments am Standort München tätig. Der Fondsmanager ist ausgebildeter Bankkaufmann, Bankbetriebswirt und seit 2002 zertifizierter Investmentanalyst (CEFA). Nach Stationen bei der Bethmann Vermögensbetreuung und im Portfoliomanagement der HypoVereinsbank kam er 2005 als Asset-Allocation-Spezialist zu Pioneer Investments. Reinhard Stork arbeitet eng mit den Experten aus dem Team "Fondsresearch & Manager-Selektion" zusammen.

 

Chancen

  • Kurs- und ggf. Ertragschancen der Rentenmärkte, Aktienmärkte und ggf. der Rohstoffmärkte 
  • Breite Streuung über mehrere Einzelfonds 
  • Aktives Management auf Basis eines umfangreichen Research
  • Einfache Produktkonzeption: Alle wichtigen Wertpapierklassen in einem Korb – breite Streuung des Fondsvermögens reduziert automatisch das Risiko
  • Professionelles Vermögensmanagement aus einer Hand

 

Risiken

  • Kurs- und ggf. Ertragsrisiken der Rentenmärkte, Aktienmärkte und ggf. der Rohstoffmärkte 
  • Spezielles Kursrisiko einzelner Zielfonds 
  • Gegebenenfalls Währungsrisiko
  • Fonds, deren Anlageergebnis in einem bestimmten Zeitraum sehr positiv ausfällt, haben diesen Erfolg auch der Eignung der handelnden Personen und damit den richtigen Entscheidungen ihres Managements zu verdanken. Die personelle Zusammensetzung des Fondsmanagements kann sich jedoch verändern. Neue Entscheidungsträger können dann möglicherweise weniger erfolgreich agieren

Die Fonds von Pioneer Investments erhalten Sie bei Banken, Versicherungen und Anlageberatern.

Rechtliche Hinweise:

Die hier dargestellten Informationen sind lediglich eine Kurzdarstellung und ersetzen keine Anlageberatung. Sie wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit kann jedoch keine Gewähr übernommen werden.

 

Allein verbindliche Grundlage für den Kauf von Fondsanteilen sind die aktuellen Verkaufsunterlagen: Verkaufsprospekt, Wesentliche Anlegerinformationen, Jahresbericht und Halbjahresbericht, falls dieser mit jüngerem Datum als der Jahresbericht vorliegt. Der Verkaufsprospekt enthält außerdem ausführliche Risikohinweise und nähere steuerliche Informationen. Die aktuellen Verkaufsunterlagen sind kostenfrei in digitaler Form unter www.pioneerinvestments.de und als Druckstücke bei Ihrem Berater oder der Pioneer Investments Kapitalanlagegesellschaft mbH, Arnulfstr. 124–126, D-80636 München, erhältlich.

 

Die Fondsanteile dürfen ausschließlich in Ländern zum Kauf angeboten oder verkauft werden, in denen ein solches Angebot zulässig ist. So dürfen Anteile dieses Fonds weder innerhalb der USA noch an oder für Rechnung von US-Staatsbürgern oder in den USA ansässigen US-Personen zum Kauf angeboten oder verkauft werden. Gleiches gilt für die Hoheitsgebiete oder Besitztümer, die der Gesetzgebung der USA unterliegen.

 

Risikohinweis:

Der Fonds kann aufgrund seiner jeweiligen Zusammensetzung bzw. der vom Fondsmanagement verwendeten Techniken eine erhöhte Volatilität aufweisen. Die Anteilpreise können auch innerhalb kurzer Zeiträume stärkeren Schwankungen nach oben oder unten ausgesetzt sein.

Der Fonds auf einen Blick

Zahlen, Daten, Fakten, Publikationen

  • Breite Diversifizierung für mehr Stabilität

    Reinhard Stork, Fondsmanager des Pioneer Investments Multi Manager Best Select erläutert, was den Multi-Asset Fonds auszeichnet.

Breite Diversifizierung für mehr Stabilität
schließen  X
Von Experten geprüft

 

"Das geprüfte Portfolio ist langfristig für den Vermögensaufbau geeignet." – so lautet das Gesamturturteil des Instituts für Vermögensaufbau über die Anlagestrategie des Multi Manager Best Select. Das bankenunabhängige Institut bescheinigt dem Investmentfonds erneut ein "ausgezeichnetes Risiko-Rendite-Verhältnis".

Gütesiegel-DE-Q1.17-web-130px
Interview mit Fondsmanager Reinhard Stork

Erfahren Sie, wie mit "Multi Asset", "Multi Manager" und "Multi Style" eine effektive Diversifikation gelingen kann

Fondsanalyse

"Fonds im Visier", der unabhängige Informationsdienst für Investmentfonds, bespricht den MMBS in der Ausgabe 2/2016