»Schlüsselfaktor für unseren Erfolg ist unser Teamansatz, der das große Know-how von Spezialisten aus den unterschiedlichsten Bereichen äußerst effizient nutzt.«
Cosimo Marasciulo
Head of European Fixed Income

Strategie

  • Multi Sektor Bond-Portfolio
  • Basis: Kernportfolio, um Wertentwicklung und Volatilität der Benchmark abzubilden
  • Alpha-Strategien mit möglichst niedriger Korrelation zur Erhöhung des Ertragspotenzials in allen Märkten
  • Spezialisierte Portfoliomanager für jede einzelne Alpha-Strategie
  • Aktive Risikobudgetierung anhand erwarteter Renditen

Charakteristik

  • Durchgängige Outperformance bei geringerer Volatilität angestrebt
  • Aggregierter Ansatz: Management der Volatilität mit Staatsanleihen und Nutzung potenzieller Überschussrenditen von Unternehmensanleihen
  • Aktive Risiken werden ausschließlich in den dezidierten Alpha-Strategien eingegangen. Ziel: eindeutige Erfolgsund Risikozuordnung sowie Erzielung unkorrelierter Extrarenditen

Investmentprozess

Basisinvestment – Abbildung der Benchmark

  • Benchmark-orientiertes Kernportfolio (hinsichtlich Duration,Gewichtung Staats-/Unternehmensanleihen, Ländergewichtung und Ratings)
  • Zielt darauf ab, die Wertentwicklung und Volatilität der Benchmark abzubilden
  • Kein Eingehen eines relativen Risikos gegenüber der Benchmark
 

Zusätzlich: Alpha-Strategien

  • Zahlreiche, möglichst unabhängige Alpha-Strategien mit dem Ziel, in jeder Marktlage Zusatzrenditen zu erzielen 
  • Im Gegensatz zum Kerninvestment wird mit den Alpha-Strategien bewusst ein relatives Risiko gegenüber der Benchmark eingegangen
  • Für jede einzelne Strategie sind eigene Investmentspezialisten verantwortlich
 

Portfoliokonstruktion und Risikomanagement

  • Unser Modell zur Risikobudgetierung ermöglicht es, den Gewinn bzw. Verlust eines jeden Investments, aber auch die Diversifikation sowie Korrelation des gesamten Portfolios zu überwachen
  • Prognostiziertes Rendite-Risiko-Profil für jede Alpha-Quelle

Portfoliomanagement-Team

Die Strategie wird von Tanguy Le Saout und Cosimo Marasciulo verantwortet. Unterstützt werden sie dabei von einem Team erfahrener Fixed-Income-Portfoliomanager, die sich jeweils auf verschiedene Segmente und Alphastrategien im Anleihenmarkt konzentrieren. Die verantwortlichen Portfoliomanager stehen zudem in engem Austausch mit unseren globalen Fixed-Income-Spezialisten für die USA und die Schwellenländer.

Rechtliche Hinweise:

 

Die hier dargestellten Informationen sind lediglich eine Kurzdarstellung und ersetzen keine Anlageberatung. Sie wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit kann jedoch keine Gewähr übernommen werden.

 

Allein verbindliche Grundlage für den Kauf von Fondsanteilen sind die aktuellen Verkaufsunterlagen: Verkaufsprospekt, Wesentliche Anlegerinformationen, Jahresbericht und Halbjahresbericht, falls dieser mit jüngerem Datum als der Jahresbericht vorliegt. Der Verkaufsprospekt enthält außerdem ausführliche Risikohinweise und nähere steuerliche Informationen. Die aktuellen Verkaufsunterlagen sind kostenfrei in digitaler Form unter www.pioneerinvestments.de und als Druckstücke bei Ihrem Berater oder der Pioneer Investments Kapitalanlagegesellschaft mbH, ein Unternehmen der Amundi Gruppe, Arnulfstr. 124–126, D-80636 München, erhältlich.

 

Die Fondsanteile dürfen ausschließlich in Ländern zum Kauf angeboten oder verkauft werden, in denen ein solches Angebot zulässig ist. So dürfen Anteile dieses Fonds weder innerhalb der USA noch an oder für Rechnung von US-Staatsbürgern oder in den USA ansässigen US-Personen zum Kauf angeboten oder verkauft werden. Gleiches gilt für die Hoheitsgebiete oder Besitztümer, die der Gesetzgebung der USA unterliegen.

 

Risikohinweis:

Der Fonds kann aufgrund seiner jeweiligen Zusammensetzung bzw. der vom Fondsmanagement verwendeten Techniken eine erhöhte Volatilität aufweisen. Die Anteilpreise können auch innerhalb kurzer Zeiträume stärkeren Schwankungen nach oben oder unten ausgesetzt sein.