Unser Investmentteam verfolgt bei der Investition in festverzinsliche Wertpapiere einen aktiven, researchorientierten und teambasierten Ansatz. Durch fundamentales und quantitatives Research sollen fundierte Anlageentscheidungen getroffen werden, um damit eine attraktive Wertentwicklung für unsere Kunden zu erzielen. Diese Philosophie basiert auf der Suche nach Substanz, auf aktivem Portfoliomanagement und effektivem Risikomanagement.

Regionale Teams, Spezialisten für Segmente

Rentenstrategien werden organisatorisch nach Regionen in die Bereiche U.S. Fixed Income, European Fixed Income und Global Emerging Markets & High Yield untergliedert. Insgesamt sind in unserem Fixed-Income-Bereich weltweit 68 Portfoliomanager und 30 Research-Analysten für ein Vermögen von rund 120 Mrd. EUR verantwortlich.
Das Angebotsspektrum im Rentenbereich erstreckt sich von fokussierten Strategien für einzelne Segmente oder Laufzeitbänder bis hin zu den breit diversifizierten Aggregate-Strategien. Wir bieten unseren Kunden beispielsweise Lösungen in den Bereichen Geldmarkt, Staatsanleihen, Investment-Grade-Unternehmensanleihen und High Yield-Anleihen an.

European Fixed Income-Team

bio-cosimo-marasciulo-110x130px
Durch unsere internationale Ausrichtung sind wir auch in der Lage, unterschiedliche Regionen in einem individuell gestalteten Anlagekonzept zu berücksichtigen. So ist zum Beispiel unser Team für europäische Rentenportfolios („European Fixed Income“), unter der Leitung von Cosimo Marasciulo, in die Bereiche „Government Bonds & Foreign Exchange“, „Corporate Bonds“, „European Credit Research“ und „Quantitative Fixed Income“ untergliedert. Innerhalb dieses Teams sind jeweils Spezialisten für bestimmte Strategien oder Segmente des Anleihenmarktes verantwortlich.

U.S. Fixed Income-Team

bio-ken-taubes-110x130px
In den USA wird das Fixed Income Resort von Kenneth Taubes geleitet. Die Portfoliomanager teilen sich in die spezialisierten Teams „Investment Grade“, „High Yield Debt & Loans“, „Tax Exempt“ sowie „CDO Mortgages & ABS“ auf. Die Portfoliomanager werden dabei von unserem 18-köpfigen Research-Team unterstützt.