»Unser Ziel ist es, durch unseren konservativen Value-Ansatz langfristig positive Renditen zu erzielen. Wir sind überzeugt, dass Grundlage für den Aufbau von Vermögen der Kapitalerhalt ist.«
Andreas Wosol
Lead Portfolio Manager

Strategie

  • Konservatives, risikobewusst aufgestelltes und konzentriertes Portfolio
  • Identifizierung von Unternehmen, die nach unserer Auffassung ein starkes Geschäftsmodell haben und zu einer angemessenen „Sicherheitsmarge“ handeln
  • „Sicherheitsmarge“ ist die Differenz zwischen dem Aktienkurs und dem intrinsischen Wert des Unternehmens
  • Strenger, fundamentaler und researchgetriebener Aktienauswahlprozess
  • Disziplinierter Investmentansatz – strebt eine Gleichgewichtung der Titel im Portfolio an

Charakteristik

  • Fokus auf rentable Unternehmen, die zu einem signifikanten Discount notieren
  • Fokus auf Investitionen mit „Sicherheitsmarge“
  • Gleichgewichteter Ansatz
  • Langfristiger Investmenthorizont und geringe Umschlagshäufigkeit

Investmentprozess

Selektion des Investmentuniversums

Investitionskandidaten werden anhand verschiedener quantitativer Faktoren aus dem breiten Anlageuniversum herausgefiltert.

 

Fundamentales Research

Unternehmen, in die wir investieren, werden von unserem Team im Detail analysiert. Dabei achten die Analysten und Portfoliomanager auf die Ertragskraft eines Unternehmens und insbesondere auf Nachhaltigkeit der Cashflow-Generierung. Ein hoher Leverage ist dagegen für uns eher ein Warnsignal. Analysiert werden aber auch andere Kriterien wie Finanzstärke, Industriestruktur, Produkte, konjunkturelle Abhängigkeiten, Geschäftsstrategie und Management. Diese Faktoren sind für uns wichtige Elemente für die Bestimmung eines „fairen“ Unternehmenswertes.

 

Portfoliokonstruktion

Bei der Portfoliokonstruktion verfolgen wir einen konzentrierten Ansatz mit 30 bis 50 Titeln, die unserer Einschätzung nach mittel- bis langfristig ein attraktives Kurspotenzial bieten. Aufgrund der langfristigen Ausrichtung ist der Portfolioumschlag mit ca. 30% relativ niedrig. Die Titel werden im Portfolio gleichmäßig gewichtet und ihre Gewichtung wird regelmäßig angepasst.

Portfoliomanagement-Team

Unser Portfoliomanagement-Spezialist für diese Strategie ist Andreas Wosol, der über eine Investmenterfahrung von 16 Jahren verfügt. Er ist seit 9 Jahren im Unternehmen tätig. Das erfahrene Aktienresearch-Team steht mit ihm in engem Austausch und unterstützt ihn bei der Selektion und dem Monitoring der einzelnen Unternehmen. 

Rechtliche Hinweise:

 

 

Die hier dargestellten Informationen sind lediglich eine Kurzdarstellung und ersetzen keine Anlageberatung. Sie wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit kann jedoch keine Gewähr übernommen werden.

 

Allein verbindliche Grundlage für den Kauf von Fondsanteilen sind die aktuellen Verkaufsunterlagen: Verkaufsprospekt, Wesentliche Anlegerinformationen, Jahresbericht und Halbjahresbericht, falls dieser mit jüngerem Datum als der Jahresbericht vorliegt. Der Verkaufsprospekt enthält außerdem ausführliche Risikohinweise und nähere steuerliche Informationen. Die aktuellen Verkaufsunterlagen sind kostenfrei in digitaler Form unter www.pioneerinvestments.de und als Druckstücke bei Ihrem Berater oder der Pioneer Investments Kapitalanlagegesellschaft mbH, ein Unternehmen der Amundi Gruppe, Arnulfstr. 124–126, D-80636 München, erhältlich.

 

Die Fondsanteile dürfen ausschließlich in Ländern zum Kauf angeboten oder verkauft werden, in denen ein solches Angebot zulässig ist. So dürfen Anteile dieses Fonds weder innerhalb der USA noch an oder für Rechnung von US-Staatsbürgern oder in den USA ansässigen US-Personen zum Kauf angeboten oder verkauft werden. Gleiches gilt für die Hoheitsgebiete oder Besitztümer, die der Gesetzgebung der USA unterliegen.

 

Risikohinweis:

Der Fonds kann aufgrund seiner jeweiligen Zusammensetzung bzw. der vom Fondsmanagement verwendeten Techniken eine erhöhte Volatilität aufweisen. Die Anteilpreise können auch innerhalb kurzer Zeiträume stärkeren Schwankungen nach oben oder unten ausgesetzt sein.